UNVERGESSEN:
Dieser verfluchte Krebs ...
Abschied von meiner geliebten Frau.
13. Juni 1944 - 13. September 2010
Petronella verfügte, noch auf dem Sterbebett, dass auf ihrer Trauerfeier, weder Kirchen-, noch Orgelmusik gespielt wird ...

Ich sollte zum Abschied für sie singen.

Als ich ihr klar machte, dass sie das nicht von mir verlangen könne, weil ich sowieso keinen einzigen Ton heraus bringen würde, meinte sie ganz sanft und verschmitz lächelnd, dass ich dann eben vorher die Lieder auf CD für sie aufnehmen soll,
die dann während der Feier abgespielt werden:

"Ich weiß, du wirst alles in meinem Sinn richtig machen" ...

Nur ein paar Tage später, schlief sie dann ganz friedlich ein.
Nun hatte sie doch, diesen langen, schweren Kampf verloren.

Am 28. September 2010, wurden dann die Lieder für sie,
auf ihrer Trauerfeier, von der CD abgespielt.

Über 100 Menschen kamen, um von unserer Petronella Abschied zu nehmen - DANKE
Ihre Urne ruht jetzt, auf ihren Wunsch hin, auf einem Waldwiesenhain in Stahnsdorf, bei Berlin
zurück